So planen Sie die Hundetage

Die Hundetage beziehen sich in der Regel auf den Zeitraum von Anfang Juli bis Mitte August. In Nordamerika und im Mittelmeerraum, wo der Ausdruck wahrscheinlich seinen Ursprung hat, können die Temperaturen, ganz zu schweigen von der Luftfeuchtigkeit, die normale Arbeit fast unerträglich machen. Die Klimatisierung hat Büros und Lagerhallen erträglicher gemacht, aber es wurde keine moderne Erfindung gefunden, die beeinflusst, wann Lieferanten und Kunden ihre Türen schließen oder Personal reduzieren, um ihren Jahresurlaub zu nehmen. Wie können Unternehmer diese Hundetage planen?

Das Ausmaß, in dem sich Urlaubszeiten auf Ihr Unternehmen auswirken, hängt in erster Linie davon ab, wo sich Ihr Unternehmen und/oder Ihre Kunden befinden. Wenn Sie in den USA leben und Ihre Kunden auch dort ansässig sind, dann beschränken sich die dog tag für Sie wahrscheinlich auf den Monat Juli. Denn es ist die einzige Zeit im Jahr, in der die Schulen in der Schulpause sind. Auch für die Landwirte ist es eine relativ ruhige Zeit, da die Ernte meist erst im August beginnt.

Wenn Sie oder Ihre Kunden in Europa leben, haben Sie mehr Dog Days als in anderen Teilen der Welt. Denn während die Temperaturen nördlich der Alpen selten so hoch werden, dass sie die Arbeit behindern, ist die Länge der Jahresferien viel großzügiger als in den USA.

Die EU schreibt beispielsweise allen Mitarbeitern sechs Wochen Urlaub vor. Und weil viele Schulen erst im Juli brechen, ist der August der Monat, in dem Büros und Fabriken auf ein Minimum reduziert werden.

Vor nicht allzu langer Zeit schlossen Unternehmen regelmäßig für die zehn Tage rund um Weihnachten und Neujahr. Und selbst in Nordamerika wird nicht viel Geschäft außerhalb des Einzelhandels abgewickelt.

Auch in Europa ist Osterwoche. Zusammengenommen gibt es also etwa alle vier Monate Dog Days.

Nur wenige Unternehmer, zumindest in der Anfangsphase ihres Geschäfts, können es sich leisten, so viel Zeit zu verlieren.

Wie können Sie also Ihre Arbeit so planen, dass Sie am besten am Strand arbeiten, wenn Ihre Kunden am Strand sind?

Hier sind drei Vorschläge.

1. Dies ist eine besonders gute Zeit, um sich selbst zu verbessern.

Sie können viele dieser Bücher lesen, die Sie schon immer lesen wollten, aber keine Zeit gefunden haben.

2. Du könntest eine Geschäftsplanung machen.

Anstatt nur ab und zu ein paar Minuten darüber nachzudenken, könnten Sie ein paar Stunden oder sogar ein paar Tage damit verbringen, über die Möglichkeiten nachzudenken.

3. Du könntest auch Marktforschung betreiben.

Leave a Reply