Holen Sie sich die Sanitärberatung, um Ihnen zu helfen

Klempnerprobleme können bei einem Hausbesitzer, der mit der Behebung dieser Art von Problemen nicht vertraut ist, einen ziemlichen Aufruhr verursachen. Manchmal müssen Sie möglicherweise warten, wenn Sie einen Klempner anrufen, und es kann auch teuer sein. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie gängige Buderus Installateur einfach reparieren können.

Handeln Sie schnell, wenn Ihre Rohre einfrieren! Stellen Sie das Wasser ab und öffnen Sie den Wasserhahn, damit es beim Auftauen ablaufen kann. Beginnen Sie mit dem Wasserhahn und arbeiten Sie sich bis zum vereisten Bereich vor, richten Sie eine Propanlampe oder einen Fön auf das Rohr – so wird es schnell aufgetaut. Du könntest das Rohr auch in ein Heizkissen wickeln oder eine Wärmelampe darauf richten, aber das dauert einige Zeit. Ein letzter Ausweg ist, das Rohr in Lumpen zu wickeln und kochendes Wasser darüber zu gießen.

Wenn Ihre Rohre gefrieren, lassen Sie das Wasser bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt kontinuierlich in mindestens einem Wasserhahn tröpfeln. Dies minimiert die Wahrscheinlichkeit, dass die Rohre einfrieren und Sie ohne Wasser zurückbleiben. Wenn ständig Wasser durch die Rohre fließt und aus einem Wasserhahn rinnt, frieren die Rohre weniger ein.

Vermeiden Sie das Bersten von Rohren aufgrund der Temperaturänderung. Sie müssen den Wärmefluss unter die Spülen und in die Rohre fließen lassen, die Schranktüren der Bäder, Buderus Thermenwartung und Küchen müssen offen gehalten werden. Es ist wichtig, dass sowohl heiße als auch kalte Wasserhähne sowie Waschtische in unmittelbarer Nähe der Außenwände mit Wasser versorgt werden.

Verwenden Sie Siebe in allen Abflüssen, um Haare und andere Gegenstände aufzufangen. Dadurch wird verhindert, dass das gesamte Material in den Abfluss gelangt und eine Verstopfung verursacht, die ein größeres Problem in der Leitung verursachen kann. Reinigen Sie die Siebe täglich, damit kein Wasserstau in Ihrem Waschbecken oder Ihrer Wanne entsteht.

Stecken Sie Ihre Hand nicht in den Mülleimer, um eine Verstopfung zu entfernen. Dies kann potenziell schädlich sein. Verwenden Sie immer eine Zange, um alles herauszuholen, was in der Entsorgung steckt. Die Verwendung einer Zange ist viel sicherer und Sie stellen sicher, dass Ihre Hand nicht an den scharfen Klingen des Entsorgers geschnitten wird.

Manchmal muss man sich zwischen Austausch oder Reparatur entscheiden. Wenn Sie ein altes Gerät haben, das viel Wasser oder Strom verbraucht, ist es möglicherweise am besten, es auszutauschen. Sicher, es kostet anfangs mehr, aber es spart Ihnen auf lange Sicht Geld. Zum anderen kann man nicht sicher sein, wie gut eine Reparatur abläuft, während man bei einem Neugerät zumindest eine Garantie bekommt.

Wenn Sie PEX-Schläuche für die Versorgungsleitungen in Ihrem Zuhause verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Werkzeuge für die Arbeit haben. PEX-Schläuche erfordern einen völlig anderen Werkzeugtyp als normale Leitungen. PEX hat jedoch viele Vorteile, lassen Sie sich also nicht von den unterschiedlichen Anforderungen abschrecken.

Wie Sie sehen, müssen Rohrleitungsprobleme nicht so schwierig sein. Wenn Sie das Problem selbst lösen können, sparen Sie Zeit beim Warten auf einen Klempner und sparen viel Geld. Versuchen Sie, das, was Sie aus diesem Artikel gelernt haben, das nächste Mal anzuwenden, wenn Sie ein Sanitärproblem haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.